Anwendungsvirtualisierung, Internet der Dinge und Cloud Computing, Blog von Sacha Thomet

Customizing

StoreFront – Erneut einloggen ohne schliessen des Browsers

Mit Citrix StoreFront ist es möglich sich per Smart Card an dem Web Receiver anzumelden, jedoch ist es ein Sicherheitsfeature dass man nach dem Abmelden von der StoreFront Webseite der Browser geschlossen werden muss.
Ärgerlich für Leute, zum Beispiel Admins, die sich mit verschiedenen Konten an und abmelden wollen. Noch mehr ärgerlich wenn man viele Tab’s im Browser offen hat die man nicht schliessen möchte.

Nach der Abmeldung vom StoreFront sieht man diese Meldung:

You have logged off successfully. Please close your browser to protect your account. Sie haben sich erfolgreich abgemeldet. Schliessen Sie den Browser, um Ihr Konto zu schützen.

Sie haben sich erfolgreich abgemeldet. Schliessen Sie den Browser, um Ihr Konto zu schützen.

Wie die Meldung sagt handelt es sich um eine Sicherheitsfunktion und nicht um eine Fehler… Aber nicht in jedem Fall ist ein wieder anmelden ein Sicherheitsproblem. Beispielsweise wenn Smart Cards zwingend auch zum anmelden an der VDI nötig sind, ist ein wieder anmelden an der Webseite durchaus unproblematisch.

Im Rahmen des CTP Programms habe ich angefragt diese Funktion zu verbessern und dem StoreFront Administrator die Möglichkeit zu geben diese Funktion zu deaktivieren. Mein Wunsch wurde erhört und mit StoreFront 3.8 wurde das das Feature implementiert, jedoch vorerst nur “unter der Haube” und ohne ein Punkt im GUI.

Feng Huang, Principal Software Architect bei Citrix und Verantwortlich für StoreFront hat mir nun die Information gegeben wie es konfiguriert wird. Diese Info darf ich nun auch hier publizieren:

Alles was gemacht werden muss, ist die Zeile  CTXS.allowReloginWithoutBrowserClose = true in die Datei  C:\inetpub\wwwroot\Citrix\YOURSTORE\custom\script.js einzufügen.

DANKE Citrix das ihr auf uns hört und spezielle Wünsche umsetzt.

Display the server name on Citrix StoreFront 2.0 WebReceiver

In enterprise environments most admins have more than one Citrix Storefront Webserver and loadbalance them over a Netscaler,  F5 or something equivalent.If a user has a misbehaviour on the website it’s not always easy to find out on which Storefront Website this user is working. To simplify troubleshooting it can be helpful to know which web server  user is accessing.

To see this on the website just add the following lines to the bold written files:

C:\inetpub\wwwroot\Citrix\[Storenname]\contrib\custom.style.css

#SFserver {
 padding-right: 30px;
 padding-bottom: 20px;
 float: right;
 color: silver;
 }
C:\inetpub\wwwroot\Citrix\[Storenname]\contrib\custom.script.js
$(document).ready(function() {
 var $markup = $('
Storefront:  [Name of the Server e.g. StoreFront001]
'); $('#resources-footer').append($markup); });

 

StoreFront Website with Name in footer

 

This can also be done dynamic with JavaScript (System.Environment.machineName) but I had some troubles with formatting … and maybe you wont reveal the real hostname and just put an alias there to distinguish on which server the user is working.

Keep in mind that this file will be updated/overwritten in a multi server environment when you click on propagate changes.

 

By the way, if you need this for the legacy Citrix Webinterface visit:  http://techblog.deptive.co.nz/2012/03/display-server-name-on-citrix-web.html

Follow me on Twitter