Anwendungsvirtualisierung, Internet der Dinge und Cloud Computing, Blog von Sacha Thomet

PowerManagement für dedizierte Citrix desktops? Klar mit Tags!

Habt ihr Tags bereits für XenApp & XenDesktop im Einsatz? Vielleicht gäbe es den einen oder anderen guten Anwendungsfall. Tags zu Resourcen, in meinem Fall virtuellen Desktops, können sehr mächtig sein speziell in Kombination mit Power Shell scripts. Es ist möglich Aktionen abhängig der Tags zu machen. Natürlich können Tags auch verwendet werden als Filter für Citrix Richtlinien (Policies) was ich auch als sehr hilfreich erachte.

Ich hatte das Problem das ich eine Bereitstellungsgruppe hatte mit dedizierten Windows 10 desktops und für dedizierte Desktops gibt es bekannter weise kein Power Management. Eigentlich ist ein Power Management dazu auch obsolet da herunter gefahrene Maschine beim anklicken im StoreFront wieder gestartet werden. Das Problem in unserer Umgebung ist jedoch das gewisse Desktops auch anders als über StoreFront angegangen werden und somit ausgeschaltete Maschinen ein Problem sind.
Wird eine Maschine somit herunter gefahren endet das in einem Incident Ticket.

Meine Lösung zu diesem Problem ist es, das ich diese speziellem Maschine mit einem tag “AlwaysOnline” im Studio versehe. Weiter habe ich dann das nachfolgende kleine Script geschrieben welches auf dem Delivery Controller alle 15 Minuten per Scheduled Task gestartet wird:

param([string]$tags=$(throw "Tag parameter is required"), [string]$poweroperation=$(throw "Power operaton parameter is required"))
#==============================================================================================
# Created on: 09.2016 Version: 0.2
# Created by: Sacha Thomet
# File name: PowerOperation-DependingMachineTags.ps1
#
# Description:  This is a Powershell to change the PowerState of VDI's or XenApp Servers in
#               a PowerManaged XenDesktop 7.x environment accodring to Tags.
#
# Prerequisite: None, a XenDesktop Controller with according privileges necessary
#
# Call by : Manual  or Scheduled Task
#==============================================================================================
# Load only the snap-ins, which are used
if ((Get-PSSnapin "Citrix.Broker.Admin.*" -EA silentlycontinue) -eq $null) {
try { Add-PSSnapin Citrix.Broker.Admin.* -ErrorAction Stop }
catch { write-error "Error Get-PSSnapin Citrix.Broker.Admin.* Powershell snapin"; Return }
}
# Change the below variables to suit your environment
#==============================================================================================

$maxmachines = "1000" # as default only 250 records, this increase it to 1000
#$tags = "AlwaysOnline" # if you comment out the param line you can have the tag here
#$poweroperation = "TurnOn"  # if you comment out the param line you can have the poweroperation here


$machines = Get-BrokerMachine -MaxRecordCount $maxmachines | Where-Object {$_.tags -eq $tags }


foreach($machine in $machines)
{
$machinename = $machine | %{ $_.MachineName }
Write-Host "Action $poweroperation will be performed for $machinename  "
New-BrokerHostingPowerAction  -Action $poweroperation -MachineName $machinename
}

Ich weiss ich weiss … dies ist ein sehr ungewöhnlicher Anwendungsfall, aber das Script Konstrukt soll in erster Linie aufzeigen was mit Tags möglich ist, die Möglichkeiten sind fast unbegrenzt!

Mein Beispielscript auf GitHub: PowerOperation-DependingMachineTags.ps1

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Follow me on Twitter